Springe zum Inhalt →

Mike Schaffner Beiträge

und was jetzt?

4 Tage verbleiben bis ich Facebook löschen werde – evt. wird allerdings auch Dezember daraus, weil mein Spotify Account sich nicht von meinem Facebook Account trennen lässt und dieser bezahlt ist bis Mitte Dezember. Aber dann zumindest 4 Tage bis zur Deaktivierung. 

doch was kommt jetzt, was tun mit der ganzen Zeit welche ich sonst ins Lesen und Kommentieren von Posts gesteckt habe? Ich denke ich werde mir vorerst einiges an Zeit für mich gönnen, und mir Gedanken darüber machen, was ich mit meinem Leben eigentlich alles noch so anstellen möchte, und wie viel Zeit ich in welche Projekte stecken will. Über was ich schreiben werde und was ich euch alles zeigen möchte ist mir nicht wirklich klar. Allerdings möchte ich euch daran Teilhaben lassen, schliesslich habe ich die letzten 4 Jahre damit verbracht Facebook Content für euch zu lesen zu teilen und zu kommentieren. Jedoch kann ich nicht mehr so weiter machen. Ich habe gemerkt wie ich mich selber nur noch ärgere und kaputt mache für quasi keinen Impact. Denn wer interessiert sich schon für Fakten und Selbstreflexion wenn er eine Meinung haben kann und zu dieser steht auch wenn sie scheisse ist.

Aber egal – ich lasse das hinter mir und gehe dahin zurück, wo ich mit 16 begonnen habe – mein Leben auf hoffentlich unterhaltsame und lustige Weise zu dokumentieren und kommentieren. Ich hoffe doch das ich trotz fortgeschrittenem Alter weniger jugendlichem Blödsinn noch fähig bin gute und witzige Texte zu verfassen.

Aber das machen wir dann morgen, jetzt muss ich erst Kalorien reduziertes Futter für die fette flauschige Katze kaufen.

Fette Katze

Habt einen schönen Abend.

M

Schreibe einen Kommentar

1 neuer Blog

Ich freue mich sehr euch auf m1 Blog begrüssen zu dürfen.

Da ich Facebook löschen werde, und wirklich viele interessiert sind an dem Content den ich so zusammentrage werde ich von nun an meinen Gedanken und Auszügen aus meinem Leben hier einen Platz zum sein schaffen.

Die verbleibenden Socialmedia Plattformen welche ich weiter verwenden werde könnt ihr oben sehen – darunter auch Twitch, wo ich vermutlich in kommender Zeit auch öfters streamen werde, da ohne Facebook plötzlich viel mehr Zeit da ist – würde mich also freuen wenn ihr mal vorbei schauen würdet.

Ich hoffe ihr freut euch so wie ich darauf auf das, was hier so alles kommen wird.

M

Ein Kommentar